fantasyfilme.info

Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen (2018)

Abenteuer-, Familienfilm und Fantasy-Film aus Deutschland mit Bianca Peters, Larissa Felber und Nina Ramershoven.

Fakten
Originaltitel: Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen
Herstellungsland: Deutschland (D)
Drehjahr: 2018
Länge: 107 Min.
Kinostart: 13.09.2018 (weitere Kinostarts am 13.09.18 auf kinostarts.net)
Genre: Abenteuer-, Familienfilm und Fantasy-Film
Jugendfreigabe: ohne Altersbeschränkung
  
Darsteller: Bianca Peters, Larissa Felber und Nina Ramershoven
Regie: Niels Marquardt
Drehbuch: Niels Marquardt
Website: https://www.heidekreis-film.de/t...
Filmposter 'Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen'
Bilder & Trailer
Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen - Foto 1Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen - Foto 2Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen - Foto 3Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen - Foto 4Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen - Foto 5Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen - Foto 6Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen - Foto 7
Handlung

Die Timies haben sich aufgelöst, als klar wurde das Emma und Mathilda seit ihrer Rückkehr nach Berlin, keine magischen Kräfte mehr besitzen. Also es Leni, Lilli und ihre Freundinnen Chiara und Jette 1 Jahr später aber erneut an den Ort des Verbrechens verschlägt, ins Industriemuseum der Firma Wolf, erkennt Chiara plötzlich komische Lichtspiegelungen. Sie finden eine geheime, versteckte und verschlüsselte Botschaft. Da sind die Detektiv Fantasien wieder geweckt. Sogar Mathilda macht sich erneut auf den Weg in die Lüneburger Heide. Als die Timies endlich herausbekommen was die Zeichen bedeuten, passiert etwas Unvorhersehbares und sie landen in der Vergangenheit. Werden Sie es schaffen nach Hause zurück zu kehren?

Über den Film

Der 13.09.2018 war Stichtag für den Filmstart von "Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen", und als Fans des Genres 'Abenteuer, Familienfilm, Fantasy und Kinderfilm' werden Sie den Film sicher auch nervenaufreibend, wild und atemberaubend finden. Für die Hauptrollen holte man sich Darsteller wie Bianca Peters, Nina Ramershoven und Larissa Felber. Bei dem Drehbuch zu "Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen" erkennt man deutlich die Handschrift von Niels Marquardt. Regie bei diesem 107 Minuten dauernden Film führte Niels Marquardt. Gedreht wurde dieser Film 2018 in Deutschland. Ohne Beschränkung darf man sich "Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen" ansehen. Erfahren Sie mehr zum Film im Internet unter imdb.com oder https://www.heidekreis-film.de/teil-2.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen".

DVD, Blue-Ray & Video

"Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Timebreakers und die rätselhaften Grabzeichen" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Fantasyfilme gefallen: