fantasyfilme.info

Yesterday (2019)

Fantasy-, Komödie und Musikfilm aus Großbritannien mit Himesh Patel, Kate McKinnon und Lily James.

Fakten
Originaltitel: Yesterday
Herstellungsland: Großbritannien (GB)
Drehjahr: 2019
Länge: 117 Min.
Kinostart: 11.07.2019 (weitere Kinostarts am 11.07.19 auf kinostarts.net)
Genre: Fantasy-, Komödie und Musikfilm
Jugendfreigabe: ohne Altersbeschränkung
  
Darsteller: Himesh Patel, Kate McKinnon und Lily James
Regie: Danny Boyle
Drehbuch: Richard Curtis
Website: https://upig.de/micro/yesterday
Filmposter 'Yesterday (2019)'
Bilder & Trailer
Yesterday (2019) - Foto 1Yesterday (2019) - Foto 2Yesterday (2019) - Foto 3Yesterday (2019) - Foto 4Yesterday (2019) - Foto 5Yesterday (2019) - Foto 6Yesterday (2019) - Foto 7Yesterday (2019) - Foto 8Yesterday (2019) - Foto 9Yesterday (2019) - Foto 10Yesterday (2019) - Foto 11Yesterday (2019) - Foto 12Yesterday (2019) - Foto 13Yesterday (2019) - Foto 14Yesterday (2019) - Foto 15Yesterday (2019) - Foto 16Yesterday (2019) - Foto 17Yesterday (2019) - Foto 18Yesterday (2019) - Foto 19Yesterday (2019) - Foto 20Yesterday (2019) - Foto 21Yesterday (2019) - Foto 22Yesterday (2019) - Foto 23Yesterday (2019) - Foto 24Yesterday (2019) - Foto 25Yesterday (2019) - Foto 26Yesterday (2019) - Foto 27
Handlung

Jack Malik (Himesh Patel) ist ein leidenschaftlicher, doch leider genauso erfolgloser Singer-Songwriter, der es nicht aus seinem verschlafenen Heimatdorf an der Küste Englands herausschafft. Den Traum vom großen Durchbruch hat er längst begraben – nur seine Jugendfreundin Ellie (Lily James) hält unerschütterlich daran fest und unterstützt ihn mit all ihrer Leidenschaft. Eines Tages wird Jack während eines mysteriösen weltweiten Stromausfalls von einem Bus angefahren. Als er wieder zu Bewusstsein kommt, scheint zunächst alles wie immer. Beim harmlosen Dahinsingen eines eigentlich weltbekannten Songs muss Jack erst feststellen, dass seine Freunde noch nie etwas von den Beatles gehört haben und kommt kurz darauf zu der unglaublichen Erkenntnis, dass die ehemals berühmteste Band der Welt und ihre zeitlos-genialen Klassiker aus dem Gedächtnis der gesamten Menschheit ausradiert wurden – nur nicht aus seinem. Mit einem riesigen Fundus an unbekannten Welthits in der Tasche verzaubert Jack schnell sein ahnungsloses Publikum. Angetrieben von der kaltschnäuzigen Managerin Debra (Kate McKinnon), wird er über Nacht vom Niemand zum Superstar. Aber was nützt ihm all der Ruhm, wenn das, was er liebt, zurückbleibt? Um Ellie nicht zu verlieren, muss Jack erkennen, wo er hingehört.

Über den Film

Das Original ist unter dem Titel "Yesterday" bekannt. Wenn Sie auf das Genre 'Fantasy, Komödie und Musikfilm' stehen, werden Sie mögen, dass der Film kreativ, kurzweilig und originell ist. In den Hauptrollen bekommt man Darsteller wie Lily James, Himesh Patel und Kate McKinnon zu sehen. Das Drehbuch zu "Yesterday (2019)" stammt von Richard Curtis. Die Regieanweisungen bei diesem 117-minütigen Film kamen von Danny Boyle. Diesen Film hat man 2019 in Großbritannien produziert. Altersfreigabe für "Yesterday (2019)": ab 0 Jahren. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter imdb.com oder https://upig.de/micro/yesterday.

Im Kino

"Yesterday (2019)" ist diese Woche im Kino zu sehen:

Autokino Aschheim Münchener Straße 60, 85609 Aschheim, Tel.: 089/907 008
Sun. 24.11. 18:00
FoolsKino Holzkirchen Marktplatz 18a, 83607 Holzkirchen, Tel.: 080 24/478 505
Sat. 23.11. 20:30
Kino im Drehwerk 17/19 Wachtberg Toepferstr. 17-19, 53343 Wachtberg, Tel.: 022 25/708 17 19
Wed. 20.11. 20:30

Fantasyfilme im Kino

DVD, Blue-Ray & Video

"Yesterday" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Yesterday (2019)" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Fantasyfilme gefallen: